Weinverkostung mit 4-Gänge-Menü

Am 16.06.2018 veranstalten wir von 18 bis 22 Uhr eine Weinverkostung mit 4-Gänge-Menü bei uns in der Enoteca.

 

Als Aperitif servieren wir Ihnen: Dubl Falanghina Vino Spumante Metodo Classico (Feudi di San Gregorio)

 

Danach probieren wir mit Ihnen Weine des Weingut Collavini, Friaul:

 

 

Dazu erwartet Sie ein auf die Weine abgestimmtes italienisches 4-Gänge-Menü.
(Menü mit 0,1 l. Wein pro Gang inkl. Mineralwasser)

 

Der Preis pro Person beträgt 49,50 €. 

 

Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Melden Sie sich für einen der Termine in den nächsten Monaten gerne persönlich bei uns in der Enoteca, per Telefon oder Mail.

 


Friaul:Eugenio Collavini

 

Seinen Ursprung hatte das Weinhaus Bolla 1883 in Soave, als Abele Bolla, der Stammvater der Familie begann, den ersten Soave zu vinifizieren. Heute zählt das Haus Bolla zu den führenden Weinerzeugern in Italien. Die über 100-jährige Tradition und Erfahrung bilden die Grundlage für den Erfolg und die Anerkennung des Hauses Bolla, dessen erlesene Weine heute in keinem namhaften Weinführer und bei keiner Verkostung fehlen dürfen.Wer “Bolla” sagt, meint vor allem auch “Soave”, der allein für gut ein Drittel der gesamten Produktion des Hauses Bolla steht, die in den zwei Kellereien der Firma abgefüllt wird. Neben den klassischen Weinen der Provinz hat sich Bolla seit einiger Zeit vor allem auf die Produktion von Lagenweinen spezialisiert und sich im Qualitätsweinsegment einen guten Namen gemacht.

 

Weitere Infos...