Paccheri – Hausgemachte Pasta Aus Hartweizengrieß 500 gr

inkl. MwSt.

Beschreibe hier dein Produkt. Erkläre kurz, worum es sich handelt und hebe die Besonderheiten hervor.

Produktinformationen

Die ragusanischen Hügelketten sind seit Menschengedenken ein fruchtbares Terrain für den Getreideanbau par excellence: dem Weizen! In diesem Land, schwarz und durchsetzt mit kleinen und mittleren Steinen aus weißem Kalk, hat der Samen der Weizenart „Rusello“ und „Tuminia“ schon seit Urzeiten vorteilhafte Wachstumsbedingungen gefunden, um unter der heißen Sonne zu gedeihen und alle seine Nährwerte und organoleptischen Eigenschaften zu entwickeln. Wertvolle Körner aufgrund des geringen Ernteertrages; nahrhaft, aber gleichzeitig arm an Gluten, lassen sich in Mehl, Brot, Pasta und Gebäck verarbeiten mit Rezepten die unsere Hausfrauen schon seit Generationen weitergeben. Urgetreide, dessen Ursprung sich in der grauen Vorzeit verliert, stellte die Hauptnahrungsquelle für ganze Familien und ihre Bauernhöfe dar. Alle, vom Menschen bis zum Tier, profitierten von der einfachen und natürlichen Nahrung des Weizens. Es gab somit eine großartige Lebensmittelkette, die zusammen mit Hülsenfrüchten und Olivenöl die Tische unserer Vorfahren bereichert haben und uneingeschränkte Nahrungsreichtümer schenkten. Wir müssen unbedingt zu dieser „Philosophie“ der Einfachheit zurückkehren!!! An diesem Konzept müssen wir festhalten!!! Aus diesem Grund wurde „a‘ Muricà“ geschaffen, ein Markenzeichen und eine Garantie für Authentizität und Echtheit der Produkte unseres Territoriums: unser Modica. Modica, Mutter der Künste des antiken Handwerks das Land zu bewirtschaften, Viehzucht zu betreiben und alles aus dem Land herauszuholen, was unser hügeliges Territorium hervorbringen kann. Der modicanische Bauer bewahrt und überliefert die Traditionen, die nicht nur eine gute Ernte garantieren, sondern auch die Richtlinien einer gesunden und korrekten Ernährung gewähren. Das Prinzip, das hinter der Produktion von „a‘ Muricà“ steht, ist ein moderner Ansatz die Traditionen der Vergangenheit aufzugreifen und mit modernen Mitteln ein sicheres und wertvolles Produkt zu schaffen: ein nahrhaftes Essen.

Pasta aus ausgewähltem Hartweizengrieß auf Bronze gezogen

Created with Sketch.

Schon immer stellen die Urgetreide einen unschätzbaren Wert dar, den wir erhalten müssen, weil sie mit ihrem Geschmack und Aromen charakteristische Nährwerte mitbringen, die einzigartig auf der Welt sind. Unsere Wahl Pasta zu produzieren, unter Verwendung des Urgetreides Typ Russello, beruht auf der Idee, Lebensmittel zu schaffen, die immer sicherer und gesünder sind und den höchsten Qualitätsansprüchen entsprechen. Unsere Anstrengungen gelten den besten Urgetreidesorten, die in Sizilien ihre Heimat haben. Unsere Urgetreide waren fast in Vergessenheit geraten im Namen eines harten Gesetzes der Industrialisierung und der Massenproduktion, die mit der Zeit dazu geführt haben, genetische Modifizierungen und Behandlung mit Herbiziden und intensiven Düngemethoden einzusetzen, um die Produktion immer weiter zu steigern.

Warum sollen wir 100% sizilianisches Urgetreide verwenden? 

Created with Sketch.
  • Die antiken Urgetreide haben keine vom Menschen herbeigeführten genetischen Mutationen widerfahren.
  • Sie erfordern keinen Gebrauch chemischer Düngemittel, Herbizide (Glyphosat) und Insektenvernichtungsmittel in Übereinstimmung mit den Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft.
  • Sie besitzen einen sehr ausgeprägten Wurzelapparat im Vergleich zu den modernen Getreiden, der es ermöglicht aus dem Boden eine große Anzahl von Mikro- und Makronährstoffen langsam aufzunehmen und somit ihren Nährwert zu steigern.
  • Der niedrige Glutengehalt der Urgetreide vermindert die Gefahr Unverträglichkeiten zu entwickeln; schließlich haben die genetischen Veränderungen der modernen Getreide, basierend auf Kreuzungen und Mutationen dazu geführt, dass Lebensmittel, die mit diesen Getreiden produziert werden, weniger bekömmlich und irritierend für den Verdauungstrakt sind.
  • Der Gehalt an Eiweißstoffen, Ballaststoffen, Mineralsalzen und Mikronährstoffen macht alle Produkte, die aus Urgetreiden hergestellt werden, besonders leicht verdaulich. Sie haben einen niedrigen glykämischen Index und sind reich an Nährstoffen.
  • Das heiße und trockene Klima des sizilianischen Sommers garantiert eine natürliche Reifung des Weizens, im Gegensatz zu Ländern mit kühlerem und feuchterem Klima, in denen die Reifung des Weizens oft künstlich unter Verwendung von Glyphosat herbeigeführt wird.
  • Das Getreide, das in Sizilien angebaut wird, kann keine für den Menschen gefährliche Mikrotoxine entwickeln dank des trockenen Klimas und dank einer Produktionskette mit Null Kilometer.



Traditionelle Verarbeitung 

Created with Sketch.

Die Pasta „a’ Muricà“ wird produziert unter Verwendung von Hartweizengrieß und dem alleinigen Zusatz von Quellwasser. Danach wird sie auf Bronze gezogen und langsam getrocknet (20/24 Stunden) bei niedriger Temperatur bis zur Erreichung der idealen Feuchtigkeit, die die Konservierung der organoleptischen Eigenschaften garantiert. Indem die Pasta auf Bronze gezogen und langsam getrocknet wird, erhält sie den typischen rauen und porösen Charakter, der es ermöglicht, Soßen und Gewürze aufzunehmen. Die langsame Trocknung bei niedrigen und kontrollierten Temperaturen, gewährleistet alle Nährstoffe des Getreides zu erhalten. Der Weizen des Typs Russello ist eine der 32 Getreidesorten des sizilianischen Hinterlands, welche vor allem in dem Gebiet um Agrigent, Caltanissetta, Palermo, Ragusa und Trapani angebaut wird; charakterisiert durch eine mittelfrühe Aussaat und einer späten Reifung. Sein Mehl, mit wenig Wasser verarbeitet, erlaubt die Herstellung von Brot und Pasta von hoher Verdaulichkeit.

Sizilianisches Urgetreide

Ein unschätzbarer Wert, der erhalten werden muss, mit weltweit einzigartigen Charakteristiken, was Geschmack und Aroma betrifft. Wir sind ständig auf der Suche nach der besten Qualität des Weizens Typ Russello, antikes sizilianisches Urgetreide, um immer sicherere und gesündere Lebensmittel herzustellen.